Ein neues Zuhause ist erfolgreich gefunden – nun folgt die Übersiedlung.
Mit guter Planung gelingt dies am besten! Hier einige Tipps.

Vieles ist vor, während und nach der Übersiedlung zu tun und zu bedenken – egal ob Sie selbst alles transportieren oder einen Umzugsservice beauftragen.
Nutzen Sie die Gelegenheit um Altes oder nicht mehr Gebrauchtes auszusortieren. Das Übersiedlungsgut muss sorgfältig verpackt und beschriftet werden, die alte Wohnung leer und „besenrein“ sein und alle Um- und Anmeldungen müssen erledigt werden.

Ihr neuer Wohnsitz muss beim zuständigen Gemeindeamt innerhalb von 3 Tagen nach Übersiedlung angemeldet werden.  Hier finden Sie den Meldezettel, der ausgefüllt und unterschrieben (vom Unterkunftsgeber und Meldepflichtigen) und mit öffentlichen Urkunden (z.B. Reisepass) beim Gemeindeamt innerhalb von drei Tagen abzugeben ist.

Meldezettel

Auf www.help.gv.at finden Sie hilfreiche Informationen für den Umzug, Meldepflicht, Adressänderungen u.v.m.

www.help.gv.at/umzug

Einen Umzugs- und Entrümpelungsservice in der Region bietet

EMMAUS Liliefeld
3183 Freiland 6
Geschäftsführer Siegfried Tischhart
Tel: +43 676/9619572
Email: emmaus@emmaus-lilienfeld.at
www.emmaus-lilienfeld.at