„Patscherlrunde“

 

Die „Patscherlrunde Kirchberg“ rund um Organisatorin Sonja König (vorne, neben Hausleitung Lenka Pavlanska) verbrachte gemeinsam mit den Bewohnern der Casa Kirchberg/Rabenstein einen kreativen Nachmittag.

Die Damen werden künftig monatlich ein Treffen im Pflegewohnhaus abhalten. Auch jene Bewohner, die selbst nicht mehr stricken etc., sind eingeladen, dabei zu sein. Bei Kaffee und Mehlspeise werden Geschichten ausgetauscht und Gedichte vorgetragen.

Das erste Treffen war bereits ein voller Erfolg. Es vereinte nicht nur Bewohner und ortsansässige Senioren, auch waren Migrantinnen, die in der Asylunterkunft Kirchberg beheimatet sind, mit Freude beim Handarbeitstreffen dabei.

Foto und Text: zVg;