Niedrigenergie-Wohnhausanlage in Mitterbach geplant

Wohnen in der Natur – informieren Sie sich bei der Gemeinde Mitterbach!

Die Gemeinde Mitterbach am Erlaufsee plant in Kooperation mit einem gemeinnützigen Bauträger und mit Mitteln der NÖ Wohnbauförderung eine Wohnhausanlage mit zehn Wohneinheiten zu errichten.
Die geplanten Wohneinheiten werden über 55 – 75 m² Wohnnutzfläche verfügen und sind somit 2- bis 3-Zimmer-Wohnungen. Zugehörige Außenflächen wie z.B. Balkon oder Terrasse mit Garten laden zum Verweilen und Entspannen ein. Die Wohnhausanlage wird nach modernen ökologischen Standards in Niedrigenergiebauweise geplant und in Miete vergeben. Für ein optimales Raumklima sorgen die kontrollierte Wohnraumlüftung sowie moderne Heizmöglichkeiten. Nach derzeitigem Stand ist ein Baubeginn für Mitte 2018 geplant und dadurch könnten die Wohnungen im Herbst 2019 an ihre neuen Bewohner übergeben werden.
Wenn Sie die Voraussetzungen des Landes Niederösterreich für den Erhalt einer geförderten Wohnung erfüllen und dieses Projekt Ihr Interesse geweckt hat, ersuchen wir um direkte Kontaktaufnahme mit der Gemeinde Mitterbach am Erlaufsee.
Interessenteninformation:
Gemeinde Mitterbach am Erlaufsee
3224 Mitterbach a. Erlaufsee | Hautpstraße 14 | T 03882/2126 | gde.mitterbach@ready2web.net | www.mitterbach.at